Ortsteil - Schmergow

Schwergow war bereits in der Mittel- und Jungsteinzeit (8000 – 3000 Jahre vor unsere Zeitrechnung) Siedlungsgebiet der Menschen. Sie leben zwischen Trebelberg und Trebelsee vom Sammeln, Jagen und Fischen, lernten Tiere zähmen und Ackerbau zu betreiben. Funde am Trebelberg und in der Umgebung des heutigen Ortes beweisen dies.

Zu Beginn der Zeitrechnung war das Gebiet zunächst von Goten, dann von Slaven besiedelt.  Im 10. Jahrhundert begann die Eroberung der Slavengebiete durch die Deutschen. In dieser Zeit fällt auch die Entstehung des Dorfes Schmergow. Der Name „Smergowe“ wurde im Zusammenhang mit Domherr „Heinricus de Smergowe“ 1217 sowie urkundlich Eintragung im Brandenburgischen Namensverzeichnis im Jahr 1273 erstmal erwähnt. 1305 wurde das Dorf Schmergow an das Kloster Lehnin verkauft.
Ab 1542 war Schmergow dem Amt Kloster Lehnin unterstellt, damit war das Kloster nicht mehr zuständig. Feuersbrünsten im 18. und 19. Jahrhundert fielen viele der mit Stroh-/Schilff gedeckten Häuser zum Opfer.  Die mittelalterliche Feldsteinkirche mit dem quadratischen Westturm aus dem Jahr 1450 blieb davon verschont. Ab Mitte des 19. Jahrhunderts wurde Ton für zwei Ziegeleien abgebaut, in denen ein Teil der Bewohner Beschäftigung fand.  Davon zeugen heute noch die "Erdelöcher", heute ein Anglerparadies sowie eine Ruine. Von den Wirren des 1. und 2. Weltkrieges Blieb Schmergow nicht verschont. Nach 1948 gründeten sich mehrere Betriebe der Tier- und Pflanzenproduktion.

Der Havelradweg bietet heute den Nutzern Ausblicke auf die Ortslage Schmergow, die Wasser- und Hügellandschaft mit angrenzenden Wiesen und Obstplantagen. Ein Besuch der Ortschaft und der Dauerausstellung des Heimatvereins im Gemeindehaus „Heuberg 7“ lohnt sich immer. An der Havel, am Trebelberg und Trebelsee lässt sich die Natur pur erleben.

Einwohner in Schmergow
(Stand 31.12.2017)

855—> In Schmergow leben 386 Frauen und 469 Männer

Ortsvorsteher:
Herr Reinhard Keding,
Deetzer Siedlung 17,
–> Telefon: 0174/9811965
Sprechstunden: Bei Bedarf nach telefonischer Vereinbarung.

800x600PxSchmergowTierwelt1442
800x600PxSchmergowTrebel0607
800x600PxSchmergowSplielplatz8015
800x600PxSchmergowStoercheneuerHorst4944
800x600PxSchmergowStoercheneuerHorst4907
800x600PxSchmergowSchwaeneimTorfgraben0369
800x600PxSchmergowRuinePumpeamErdeloch0368
800x600PxSchmergowRastplatzamRadweg1656
800x600PxSchmergowOrtsmitte6335
800x600PxSchmergowGraugaense1171

Veranstaltungen:
09
Jun
Festplatz Schmergow (Schmiedegasse)

08
Jul
Schmergow "Trebelsee"

25
Aug
Vereinsgebäude "Im Stich"

29
Sep
Festplatz Schmergow

09
Dez
Gaststätte "Sanssouci" (ehem. zum fröhlichen Landmann" in Schmergow